The Woodless BrassBand meets Classic mit Judith Dürr

 

Sonntag, 12. September 2021 │ Burg Gutenberg │ Beginn 17:00 Uhr

Die Karten mit Datum 22. August behalten ihre Gültigkeit. Achtung, neue Anfangszeit 17:00 Uhr.

Die Apéro Bar in der Vorburg (Aussenbereich der Burg) ist 1 Stunde vor Beginn der Aufführung und während der Pause geöffnet. Wir danken für die Einhaltung der Abstandsregeln!

The Woodless Brass-Band
The Woodless BrassBand - das sind begeisterte Musikerinnen und Musiker aus Liechtenstein und Umgebung, die typischen Brass-Sound praktizieren. Der Sound ist powergeladenen, ein wenig rauchig - mit einer guten Portion Groove und Drive.

Das Programm besteht aus raffinierten Arrangements neuzeitlicher Literatur der Genres Soul, Funk, Pop, Rock und Latin. Die Band möchte Musik machen die mitreisst und auch mal Platz für unkonventionelles lässt.

Ausser ein paar YouTube Aufnahmen gibt es keine Tonaufnahmen der Band.

Grundsätzlich gilt: „Will man sie hören, muss man sie erleben.“

Die Woodless Brand-Band ist eine sehr unkomplizierte Musikformation, die ohne jegliche Technik und anderen Schnickschnack auskommt. - Instrumente auspacken und los geht's.

Aktuelle Informationen über den Verein und sein Wirken gibt es jederzeit auf ihrer Homepage www.woodless-brassband.com  und bei Facebook oder Instagram.

Judith Dürr
Die aus dem Werdenberg (Gams) stammende Sopranistin Judith Maria Dürr studierte in Luzern und Bern unter Prof. Barbara Locher; ihr Studium konnte sie mit Auszeichnung abschliessen. Zurzeit bildet sie sich bei Sandra Trattnigg weiter. Judith ist Preisträgerin des letztjährigen Wettbewerbes der Elvira Lüthi-Wegmann Stiftung sowie der Podium Konzerte Liechtenstein. Zudem ist sie Stipendiatin des Arbeitsstipendiums Covid-19 der Stadt Zürich und wird von der Stiftung Cultura unterstützt. Vor kurzem debütierte Judith als Frasquita in Carmen bei den Werdenberger Schlossfestspielen (Leitung: Kuno Bont).

Bei der Operette Balzers war Judith Duerr 2016 als Ida in Die Fledermaus und 2020 als Kathi in Im weissen Rössl zu sehen. http://judithduerr.ch/

Flyer

 

Schlechtwetter-Lokalität: Aula der Primarschule, Balzers

  KARTENBESTELLUNG