Programm 2021 (in Vorbereitung)


Samstag, 6. März 2021 │ in der Pfarrkirche Balzers │ Beginn 20:00 Uhr (nach der Abendmesse)

Kirchenkonzert mit dem Vokalensemble "VOSKRESENJIE" aus St. Petersburg, unter Mitwirkung von Thomas Nipp, Orgel

leider abgesagt

Donnerstag, 15. Juli 2021 │ Burg Gutenberg │ Beginn 20:00 Uhr

Wiener Abend "Wien und der Wein" mit Harald Wurmsdobler und Agnes Palmisano

Wien ist himmlisch. Aufgrund seiner Bewohner allerdings nur durch den richtigen (Alkohol-) Spiegel betrachtet. So wird die Stadt der Träume seit gut 200 Jahren besungen.

Eine Annäherung an das Paradies unter besonderer Berücksichtigung der Realität mit Agnes Palmisano und Harald Wurmsdobler. Daniel Fuchsberger an der Kontragitarre und Andreas Teufel an der Wiener Schrammelharmonika geben in bester Schrammelmanier den authentischen Wiener Klang, virtuos wie zurückhaltend. Das ist Kammermusik auf höchstem Niveau.

Freitag, 16. Juli 2021 │ Burg Gutenberg │ Beginn 20:00 Uhr

Liv Toldo mit Jazz Quintett featuring Daniel Schuchter - Jazz, Blues und mehr...

Die herausragende Sängerin Liv Toldo begeistert mit ihrem warmen Timbre und verleiht mit facettenreicher Stimme jedem Song eine ganz eigene Note. Begleitet wird sie vom einfühlsamen versierten Klavierspiel des Pianisten Pirmin Schädler, den virtuosen Klängen des Saxophonisten Rafael Frei, den tragend tiefgründigen Bässen des Kontrabassisten Marcello Testa und von den dynamischen und ausdrucksstarken Beats des Schlagzeugers Daniel Schuchter.

Musikalisch bewegt sich das Jazz Quintett zwischen bluesig-souligem Charakter und jazzigem Ausdruck mit einer klassischen Note. Mit herausragenden Soli erreichen sie zusammen eine inspirierende Dynamik mit viel musikalischer und emotionaler Nähe zu den Zuhörern.

Gemeinsam verzaubern sie ihr Publikum mit ausgewählten Songs aus dem Great American Songbook  - darunter berührende Jazzballaden, Blues, Swing und groovige Latin Stücke.

Samstag, 14. August 2021 │ Burg Gutenberg │ Beginn 20:00 Uhr

Serata italiana mit Andreas Winkler und den "Don & Giovannis" - Viva Italia

Mit ihrem Programm Viva Italia wollen „Don & Giovannis“ mediterrane Genüsse und Stimmungen vermitteln. Jeder einzelne Song ist handgemacht und mit viel Freude komponiert. Ihre Zutaten sind ganz natürlich, ohne Beigabe von elektronischen oder digitalen Zusatzstoffen. Seither versuchen sie aus Elementen der Klassik, des Swings, von Tango, Klezmer, Canzoni Italiane und weiteren weltmusikalischen Stilen etwas Frisches zu kreieren. (https://www.dongiovannis.ch)

Donnerstag, 19. August 2021 │ Burg Gutenberg │ Beginn 20:00 Uhr

"Schön wie die blaue Sommernacht" mit Solisten der Operette Balzers
Unvergängliche Melodien aus Oper, Operette, Musical und südliches Liedgut

in Planung

Freitag, 20. August 2021 │ Burg Gutenberg │ Beginn 20:00 Uhr

"Buchriibeli & Dörigehnts" mit dem Appenzeller Echo (Trio)

Besetzung: Geige/Akkordeon, Hackbrett, Bass

Das Appenzeller Echo präsentiert die verschiedenen Musikstilrichtungen wie Streich-, Akkordeon- u. Hackbrettmusik, Naturjodel & Talerschwingen, Ratzliedli, Eigenkompositionen, Musik aus anderen Regionen, Appenzellerwitzen und Informationen über die Appenzellermusik. (https://www.appenzellerecho.ch)

Sonntag, 22. August 2021 │ Burg Gutenberg │ Beginn 18:00 Uhr

The Woodless BrassBand meets Classic mit Judith Dürr

Der Name „Woodless“ soll den typischen Brass Sound widerspiegeln, der ohne Holzblasinstrumente gespielt wird. Die Woodless BrassBand möchte die regionale Musiklandschaft bereichern und ein fester Bestandteil in der Musikszene Liechtenstein werden. Zurzeit besteht die Woodless BrassBand aus 20 Musikern, welche auf Trompeten, Posaunen, Euphonium, Bass, Percussion und Schlagzeug das Beste geben. Als Dirigent steht Patrick Indra der Formation vor. (https://www.woodless-brassband.com)          

Die aus dem Werdenberg stammende Sopranistin Judith Dürr studierte in Bern im Master Specialized Music Performance Oper unter Prof. Barbara Locher. Im Sommer 2018 hat sie an der Hochschule Luzern den Bachelor abgeschlossen. Bei der Operette Balzers war sie im Frühjahr 2016 als Ida in „Die Fledermaus“ und 2020 als Kathi/Zenzi in der Operette „Im weissen Rössl“ zu sehen. (http://judithduerr.ch)

Veranstaltungen unserer Kooperationspartner im Innenhof der Burg Gutenberg

17. Juni - 4. Juli 2021

4. - 5. September 2021